Schellfischfilet

20 Jun Keine Kommentare Pahlke Angebot

Frisches Schellfischfilet

 

Frisches Schellfischfilet aus Norwegen zum Angebotspreis von nur 17.90€/kg

Schellfisch

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets salzen und mit Zitronensaft oder hellem Balsamico säuern. Gefrorenes Filet leicht antauen lassen. Den Fisch in größere Stücke schneiden und in eine mit Öl gefettete Form geben. Mit den in Scheiben geschnittenen Tomaten bedecken (wenn man das Rezept für mehreren Personen zubereitet, kann man Fisch und Tomaten in Lagen einschichten). Partytomaten halbieren! Die Tomaten leicht mit Salz, Pfeffer und Tomatengewürz würzen.Das Ei mit der fein geschnittenen Zwiebel, gehacktem Dill, Joghurt, dem sehr fein geschnittenen Mozzarella, einer Prise Zucker und den Gewürzen gut verquirlen und diesen Guss über die Tomaten geben. Nach Belieben Butterflöckchen darauf setzen und den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei Ober- und Unterhitze 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Der Belag sollte durch den Mozzarella leicht bräunlich sein, dann sollte der Fisch auch genau richtig, also noch leicht glasig im Kern sein.Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu passt ein einfacher Gurkensalat ohne viel Schnick-Schnack!