Frische Dorade

11 Nov Keine Kommentare Pahlke Nicht im Angebot

Dorade “Goldbrasse”  eine besondere Delikatesse  zum Angebotspreis
von nur 13,90€/Kg

Zubereitung

Die ausgenommene Dorade  reinigen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern und anschließend 3/5 der Zitronenthymianzweige in den Bauchraum geben. Auf Alufolie legen. Auf die Ober- und Unterseite der Doraden wird jeweils ein weiterer Zweig und 1 TL Butter gegeben. Die Doraden einzeln in die Alufolie einwickeln und im Ofen 30-40 Minuten bei 160-180°C garen.
Dazu empfehlen sich Kartoffeln.

Tipp: Butter kann auch gegen ein gutes Speiseöl ausgetauscht werden.