Rotzungenfilet

31 Mrz Keine Kommentare Pahlke Nicht im Angebot

Frisches Rotzungenfilet

 

Das Kilo kostet bei uns diese Woche nur 26.90€

 

 

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rotzungen- oder Limandesfilets mit dem Zitronensaft beträufeln und etwas stehen lassen. Die Paprikaschoten mit dem Spargelschäler schälen, in kleine Stücke schneiden, mit der Gemüsebrühe weich dünsten und pürieren. Die Schalotte fein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Die Paprikasoße dazugeben und mit der Sahne auffüllen. Die eiskalten Butterflöckchen zufügen und mit dem Zauberstab aufmontieren.
Die Rotzungenfilets trocken tupfen, pfeffern und salzen. In einer Pfanne die Butter zusammen mit dem Olivenöl erhitzen, die Filets auf jeder Seite 2 Min. braten, dann mit dem Paprikaschaum auf Tellern anrichten und mit der Petersilie garnieren.
Dazu passen in Butter geschwenkte Bandnudeln oder Reis.